Montag, 7. August 2017

Kneipp Handseifen

*SPONSORED / enthält Werbung

Hallo ihr Lieben,

lange war es ruhig hier, wer mir auch auf Instagram folgt, weiß wahrscheinlich warum:
Letzten Monat ist mein Papa nach langem Krankenhausaufenthalt leider verstorben.
Außerdem wollten wir zum 01.08.2017 ja umziehen wie ihr wisst...
Es ist schwer, auf einer Seite steht die Welt still und auf der anderen Seite geht es einfach weiter und man muss funktionieren. Man trauert und weiß nicht wo oben und unten ist und auf der anderen Seite muss man Umzugskartons packen und weitermachen.

Aber davon will ich euch gar nicht erzählen, sondern von den tollen neuen Kneipp Handseifen, die ich in der zwischenzeit für euch getestet habe.

Ja, ihr habt richtig gehört! Von Kneipp gibt es nun auch etwas zum Händewaschen.


Und zwar gibt es Pumpspender, Nachfüllpacks und Stückseifen.

Als Pumpspender gibt es die Sorten Mandelblüten Hautzart, Lavendel und Lebensfreude.


Hierbei habe ich mich für die Sorte Lavendel entschieden. Die Verpackung ist in einem hübschen lila gehalten. Mit einem Druck auf den Pumpspender erhält man eine kleine Menge milchige Seife, die stark nach Lavendel duftet. Schön dass hier auf sinnlose Farbstoffe verzichtet wurde. 


Die Seife duftet angenehm nach Lavendel und ist für jeden Lavendelfan ein absolutes Muss! Die Hände fühlen sich nach dem Waschen angenehm an und gepflegt an. Ich habe nicht das Bedürfnis sofort Handcreme zu benutzen (wie sonst so oft).

Inhalt: 250 ml
Preis: 3,99 €

Erhältlich sind die Pumpspender in der Drogerie Müller oder im Kneipp Online-Shop (klick!).

Als Nachfüllpack sind hingegen nur die Sorten Mandelblüte Hautzart und Lebensfreude erhältlich.


Ich habe mich natürlich für die Sorte Mandelblüte Hautzart entschieden. Denn wer kennt sie nichr, die Mandelblüten-Serie? Ich liebe die Serie sehr! 
Und ich kann euch versprechen, die Handseife duftet genauso toll, wie die restlichen Produkte der Serie.


Ich persönlich bevorzuge Nachfüllpacks übrigens. Denn ich finde so ein schöner Seifenspender aus Glas macht doch gleich viel mehr her, als ein Plastikspender. Oder findet ihr nicht?

Die Nachfüllpacks gibt es bisher allerdings nur in den Kneipp Stores und online zu kaufen.

Inhalt: 400 ml
Preis: 3,99 €

Außerdem könnt ihr die Lavendelseife auch noch als Pflanzenölseife im Stück erwerben (diese gibts wiederum auch bei Müller). Allerdings war Stückseife bisher noch nie so meins.

Inhalt: 150 g
Preis: 3,49 €

Alle Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Habt ihr die Kneipp Handseifen schon entdeckt? Und sprechen sie euch an?
Mein Favorit ist klar die Mandelblütenseife. Die wird mich bestimmt längerfristig begleiten.

Bis bald,

Eure Prinzessin Maike ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen