Sonntag, 31. Januar 2016

Essence Ausverkauf und Shopping Make Up

Hallo ihr Lieben,

wie ihr bestimmt wisst, ist der Essence-Ausverkauf momentan voll im Gange. Ganz viele Produkte, die das Sortiment verlassen, sind auf 0,95 € reduziert. Dementsprechend viel ist vor allen Essence-Theken los. Nachdem ich auf Instagram schon ganz viele Schnäppchenjäger gesehen habe, habe ich selbst es leider erst gestern geschafft auf die Jagd zu gehen. 

Erster Stopp: Rossmann. Alle gelb gekennzeichneten Fächer waren leider leer geräumt. Und in den paar Fächern, in denen noch Produkte lagen, waren natürlich alle Produkte bereits angedatscht. An dieser Stelle möchte ich mich gerne mal kurz aufregen. Warum zum Teufel kann man nicht einfach den Tester nehmen, sondern muss immer irgendein Vollidiot ein anderes Produkt benutzen? Ich finde solche Leute dezent zum kotzen! Naja, weiter ging meine Tour nach dm. Aber hier, fast das gleiche Bild. Zum Glück, zwei Sachen habe ich doch noch ergattern können. Den the gel nail polish 02 bubble gum und den giant eyeshadow applicator. Das Eyeshadow-Schwämmchen habe ich bereits zu Hause und benutze es gerne zum genauen highlighten an den Augen, deshalb durfte noch ein zweites mit. 

Ich war schon leicht enttäuscht, nicht mehr gefunden zu haben, und habe dafür bei der neuen LE zugeschlagen, über die ich gerne im nächsten Post berichten möchte.

Später ging es dann noch nach Real, weil ich gerne eine Packung Pop Tarts haben wollte, die ich natürlich nicht gefunden habe, stattdessen kam ich bei den Drogerie-Artikeln vorbei. Und wow, siehe da: Eine komplette Essence-Theke mit vielen gelben Schildchen, hinter denen noch alle Artikel standen. Ich habe glänzende Augen bekommen und mein Freund ist schnell abgedampft "du darfst mich in der Elektronik-Abteilung abholen". Jaja, geh man, ich muss nun erstmal stöbern. Nach einigen Swatches waren dann meine rechte und linke Hand voller Beauty-Produkte und ich ging ganz unschuldig in die Elektronik-Abteilung, den Herren einsammeln.

Schaut mal: Das habe ich alles bekommen!


Drei  Lippies durften mit: 
1. longlasting lipstick 12 blush my lips
2. longlasting lipstick nude 01 wearing only a smile
3. sheer & shine lipstick 04 hidden secret


Findet ihr die Verpackung von den sheer & shine lipsticks eigentlich genauso schrecklich wie ich? Ich finde sie sehen so billig aus :( Das hindert mich komischerweise immer daran sie näher zu betrachten. Aber was solls, hauptsache er sieht aufgetragen gut aus.


Außerdem kamen zwei Blushes und ein quattro Lidschatten mit.


1. quattro eyeshadow 15 most wanted
2. silky touch blush 90 summer dreaming
3. silky touch blush 70 kissable


Und zu guter letzt noch vier Nagellacke
1. the gel nail polish 02 bubble gum
2. the gel nail polish 47 va-va-vom
3. the gel nail polish 06 space queen
4. I love TRENDS nail polish THE PASTELS 04 sweet at first sight


Ich bin mit meinem Einkauf sehr zufrieden! 11 Produkte für 10,45 € - großartig!
Wie sieht's aus, habt ihr auch schon zugeschlagen? Was habt ihr gekauft? Und wenn ihr noch loswollt, vielleicht könnt ihr auch besser im Supermarkt auf die Jagd gehen, statt in den Drogerien ;)

Achja, fst vergessen, mein Samstags Make Up wollte ich euch noch zeigen...
Ich dachte gestern zu meinem schwarzen Kapuzenpulli darf es ruhig mal etwas auffälligeres um die Augen sein.





Was haltet ihr von meinem Make Up? Mein Freund sagte gestern, es würde aussehen, "als ob man mir einen Kanarienvogel ins Gesicht gequetscht hätte - der hat bestimmt noch gepiept."
Ist es wirklich so schlimm geworden? Mädels, was meint ihr? :D

Liebe Grüße und bis bald,
Eure Prinzessin Maike ♥

Freitag, 22. Januar 2016

CATRICE Limited Edition "It Pieces" Blush Artist Shading Palette 030 Rock 'n' Rose - Review

Wie die meisten, konnte auch ich es mir nicht verkneifen mir die Blush Artist Shading Palette von CATRICE mitzunehmen. Zur Zeit ist sie noch in der "It Pieces" LE erhältlich, geht dann aber ins Standardsortiment über.


Die Shading Palette wird es in 3 Nuancen mit je 3 Farben geben. Bisher ist nur die 030 Rock 'n' Rose erhältlich.


Die Palette beinhaltet 10 g und kostet 4,45 € in den Drogerien.


Der erste Ton ist ein helles apricot-rosa. Es hat einen sanften glitzernden Goldschimmer und verleiht dem Gesicht sehr viel Frische und kann ein Make Up nochmal das gewisse etwas geben.
Der nächste Ton ist ein mattes rose, welcher gerade im Alltag eine schöne Gesichtsfarbe gibt, ohne geschminkt zu wirken. Prima!
Der letzte Ton ist ein sehr helles Rosa mit glitzerndem Silberschimmer. Der Ton verleiht nur wenig Farbe und eignet sich eher um die Wangenknochen zu highlighten.


Alle Farben haben eine weiche Textur und fühlen sich sehr seidig an. Die Pigmentierung ist sehr gut. Nicht zu leicht, aber auch nicht zu stark, so dass der Blush nicht fleckig wird und sich prima aufbauen lässt.


So sieht das Rouge im Kunstlicht aus.


So bei einer Mischung aus Kunst- und Tageslicht.


Und so sehen die Farben im Tageslicht aus.

Mich hat die Blush Artist Shading Palette wirklich überzeugt. Ich bin gespannt auf die anderen neuen Farben und kann sie euch nur empfehlen.

Habt ihr euch die Palette auch schon mitgenommen?

Bis bald,
Eure Prinzessin Maike ♥

Sonntag, 17. Januar 2016

Stille, Stress und Budni-Haul

Wie ihr vielleicht schon gemerkt habt, ist es hier momentan recht still. Ich möchte euch gerne kurz erklären warum. Der Januar ist für mich kein einfacher Monat.
Jahresanfang. Das heißt beruflich hingegen für mich Jahresabschluss. Kurz gesagt: Viel Arbeit, viel Stress, viele Überstunden. Ist natürlich erstmal recht doof, aber andererseits heißt das auch mehr freie Tage im Rest des Jahres - Also will ich nicht jammern. 
Außerdem weiß der ein oder andere vielleicht, dass ich nebenher eine Fortbildung im Fernstudium mache um Medienfachwirt zuwenden. Zu den Zulassungsvoraussetzungen gehört, dass ich meinen Ausbilderschein habe/ mache. Und genau da bin ich gerade bei, das heißt lernen lernen lernen, denn am 02. Februar habe ich theoretische Prüfung. Für dieses Wochenende hieß das, Samstag morgen um 3.30 Uhr hat der Wecker geklingelt, damit ich um 4:41 Uhr am Bahnhof den Zug nach Hamburg nehmen konnte. Praxisunterricht! 


Nach einem ziemlich langen Tag war um 17.10 Uhr endlich Feierabend. So kaputt war ich schon lange nicht mehr. Nach eine, kurzen Abstecher bei Burger King ging es via Fußmarsch die 3,5 km zum Hotel. Das tat mir ganz gut. Auf dem Weg zum Hotel lag Budni, wo ich natürlich nicht dran vorbei gehen konnte. Schließlich gibt es Ostfriesland keinen. Und was soll ich sagen, es hat sich gelohnt. Ich habe viele Teile bekommen, die bei uns seit Ewigkeiten ausverkauft sind!


Den Anfang macht das tolle Illuminating Blush 030 Kiss me Ken von CATRICE. Das Blush gehört zu den Ausverkauf-Produkten der Theke. Ich finde die Prägung und den dunklen Ton sehr schön!




Weiter geht's mit dem ebenfalls Abverkauf Produkt: dem Ultimate Nail Lacquer 062 Must-Have STEELEtto von CATRICE. Ich finde die Farbe einfach nur zauberhaft. Hoffe sie ist auf den Nägeln genauso toll, wie in der Flasche.



Auch im Angebot gabs den Ultimate Colour Lippenstift 390 On the Pink Side of Life von CATRICE. Ich muss dazu sagen ich liebe CATRICE Lippenstifts wegen ihrer langen Haltbarkeit! Dieser helle Rosaton mit mattem Finish musste also mit, bevor es ihn nicht mehr gibt.



Besonders gefreut habe ich mich über den Essence Eyeliner 02 Eye Candy aus der Winter Wonderful LE. Dieser war damals komplett an mir vorbei gegangen, bis ich ihn bei einem Blogeintrag von Julia gefunden habe. Doch da war er bereits überall ausverkauft. Die Farbe ist ein helles zartes Rosa. 


Zu guter letzt durfte noch der Black Bird Nagellack Star of the Dancefloor mit. Da es bei uns, wie gesagt keinen Budni gibt, habe ich ihn einfach aus Interesse mitgebracht. Außerdem widriger ja, ich stehe auf alles was rosa ist. Und wenn es dazu noch glitzert. Bin gespannt wie der Auftrag und die Haltbarkeit ist.



Danach bin ich Samstag totmüde um kurz nach 8 eingeschlafen. 
Heute früh ging es weiter. In Hamburg hat es inzwischen auch ein wenig geschneit und ich durfte durch die gepuderten Wege zur Akademie laufen.


 Heute war es zum Glück nicht ganz so anstrengend.  


Inzwischen sitze ich im Zug auf den Heimweg. Ich hoffe, ich schaffe es die nächsten zwei-drei Wochen mich regelmäßig bei euch zu melden.

Bis bald, 
Eure Prinzessin Maike ❤️


Montag, 11. Januar 2016

Wellness & Beauty Handbalsam traumhaft beschwingt mit Kirschblüte und Rosen-Extrakt - Review

Als Weihnachtsgeschenk von Rossmann gab es eine Tube der Wellness & Beauty Handbalsam.
Über das Handbalsam habe ich mich sehr gefreut.


Das Balsam kommt in einer silbernen Quetschtube daher mit kleinem Drehverschluss.
Die Verpackung fasst 100 ml.


Das Handbalsam wird wie jede Handpflege von der Tube aus direkt in die Hand gegeben, verteilt und einmassiert. Das Balm ist eher dünnflüssig, hellrosa und duftet angenehm, aber nicht aufdringlich nach Kirsche.


Das Balsam ist vegan, parabenfrei und ohne Mineralöle hergestellt. Es kostet bei Rossmann 2,99 €.

Ich finde das Handbalsam sehr angenehm, da es schnell einzieht, nicht fettet, aber die Hände schnell und angenehm pflegt. Eine absolute Kaufempfehlung! 
Es gibt von mir nur einen Kritikpunkt: Der Drehverschluss, mit recht großer Öffnung. Man muss sehr aufpassen, damit nicht zu viel des Pflegeproduktes aus der Tube kommt. Schade. Bitte eine neue, praktischere Verpackung!

Bis bald, 
Eure Prinzessin Maike ♥

*SPONSORED*

Freitag, 1. Januar 2016

P2 Limited Edition „Carnevalesque“ im Test - Review

Kurz vor Weihnachten kam ein Paket von P2 mit Produkten aus der neuen Limited Edition "Carnevalesque".


So stellt P2 ihre neue LE vor:
"Mit unserer neuen Limited Edition „Carnevalesque“ bist du optimal gerüstet, um dein perfektes Karneval-Make-up zu kreieren und deiner guten Laune Ausdruck zu verleihen. Die Limited Edition ist nicht nur knallig und bunt, sondern auch elegant und charmant - für jeden Look ist das Passende dabei. Ganz einfach gelingen dir grafische Linien und farbenfrohe Akzente um einen individuellen und kreativen Look zu gestalten. Betone dein einzigartiges Outfit mit dem perfekten Carnevalesque-Make-up und lasse deiner Fantasie freien Lauf."

Los geht's mit den beauty balloon nail polish-Nagellacken in einem schickem runden Design:

Die Farbe 010 let's dance kommt in einem hellen Grünton daher.


Und die der Farbe 030 dress up in einem hellen Blauton.


Die Nagellacke haben einen recht dünnen Pinsel, der ein präzises Auftragen ermöglicht. 


Die Nagellacke decken nach zwei Schichten und sind vegan. Außerdem sind noch die Nuancen 020 get ready in Pink und 040 have fun in Gelb erhältllich. 14 ml kosten 2,25 €.


Weiter geht's mit dem stay all night eye shadow chubby WP in der Farbe 020 carnival love einem hellblauen Lidschatten in Stiftform.


Der Eyeshadow-Stift ist wasserfest und vegan. Er ist sehr weich im Auftrag und gibt viel Farbe ab. Er ist mein absoluter Liebling dieser LE, auch wenn ich lieber eine der anderen beiden Farben 010 carnival love - Orange oder 030 colorful fantasy - Gelb getestet hätte.


 2,5 Gramm kosten 3,25 €. Und geben auch unterwegs schnell ein super Finish.


Auch für das AMU gibt es den beauty carnical eye shadow


Er ist in den Farben 010 green costume (vegan), 020 pink costume (nicht vegan) und 030 blue costume (vegan) erhältlich. 


Der Eye Shadow hält mit Eye Shadow Base sehr gut, ohne ist er leider nur sehr schwach und hält nicht viel aus (siehe unten Swatch). Das Ergebnis ist aber durchaus auch fürs tägliche Make Up geeignet, da die Farbe eher schwach ist. 2,5 Gramm kosten 2,95 €.


Weiter geht es mit dem flüssigen majestic dance eyeliner WP für den pefekten Lidstrich. Der Eyeliner ist in den Farben 010 unforgettable - blau und 020 unique - orange erhältlich.


Der Eyeliner hat eine recht breite Spitze, die für einen eher dickeren Lidstrich geeignet ist. Somit kann auch viel Farbe aufgenommen werden. Bei meinem Swatch am Arm hat der Eyeliner leider leicht gebrannt, auf dem Auge aufgetragen, hatte ich jedoch keine Probleme. Der Eyeliner ist vegan. 4 ml kosten 2,75 €,


Hier seht ihr nochmal den Eyeshadow mit Eyeliner im Vergleich. Ich finde der Chubby Stift passt perfekt zum Eyeliner!


Natürlich beinhaltet die LE auch eine Mascara zum Wimpern oder Haare färben. Der elegent dance mascara WP ist in den Farben 010 fancy - blau und 020 eccentic - lila erhältlich. 


Die Mascara ist Wasserfest und hat die allseits bekannte Standardbürste. Sie ist leider nicht vegan. 8 ml kosten 3,45 €.


Leider ist für mich die Mascara auch das enttäuschenste Produkt, da die Farbabgabe vom Bürstchen sehr sehr gering ist und es deshalb sehr viel Arbeit ist die Wimpern zu färben. Bis man ein vernünftiges Ergebnis erzielt, muss man bestimmt zehn mal über die Wimpern gehen, wenn auch dann die Wimpern eine tolle Form haben. Es ist halt Geduld gefragt.


Hier nun einmal alle Swatches. Links mit Base, rechts ohne Base. Bis auf das Eyeshadow Puder, ist das Ergebnis mit und ohne Base das Gleiche.


Hier nun das Ergebnis nach dem Wischtest mit einem feuchten Tuch. Ich bin sehr zufrieden! Bis auf das Puder ohne Base sind alle Farben auf der Haut geblieben, wie sie vorher waren. Ich denke so halten sie eine Partynacht locker durch.


Auch fürs ausgeflippte Kostüm ist etwas dabei. Die fake lashes masquerade. Falsche Wimpern für den extravaganten Augenaufschlag. Diese habe ich nicht gestestet, sondern möchte sie für eine Karnevals oder Mottoparty aufbewahren. 


Die Wimpern sollen wiederverwendbar sein. Sie sind vegan und kosten 2,95 €.


Last but not least - das wahrscheinlich beliebteste Produkt dieser LE. Der secret ball lip balm
Unverkennlich erinnert das Design an EOS. 


Das Lip Balm ist in zwei Farben / Duftrichtungen erhältlich: 010 charming veil und 020 delicate sweetness. Es ist vegan und 7 ml kosten 2,75 €. 


Das Lip Balm hinterlässt einen schönen Glanz und ein pflegendes Gefühl auf den Lippen. Jedoch muss ich sagen, ich verstehe den Hype um EOS und die Dupes nicht. Ich finde diese Kugelform total unpraktisch. Aber das ist wohl Geschmackssache.

Zusammenfassend möchte ich sagen eine sehr schöne LE passend zur Karnevalszeit. Einige Produkte sind super, andere weniger. Leider wird bei uns im Norden kaum Karneval gefeiert und die Produkte werden bei mir wahrscheinlich eher weniger verwendet. Aber zum Glück ist Make Up ja haltbar! Interessieren Euch die Produkte?
Die P2 Limited Edition "Carnevalsque" ist noch bis zum 10. Februar 2016 im Handel. Also, greift zu!

*SPONSORED*